TOWARD JERUSALEM COUNCIL II
HIN ZU EINEM ZWEITEN JERUSALEMER KONZIL

Orthodoxe Rabbiner und Netanjahu wollen Partnerschaft

Über 50 orthodoxe Rabbiner antworten in einer Erklärung auf das Konzilsdokument Nostra Aetate.

Jüdische Journalisten sprechen von einem Quantensprung. Was der Wiederherstellung des Leibes Christi dient ist doch Grund zur Freude – in allen Gliedern! Freut euch im Herrn zu jeder Zeit! Noch einmal sage ich: Freut euch!

50 Jahre Nostra Aetate: das Dokument von katholischer Seite.

Netanjahu lädt ein Partner Israels zu werden. Die messerscharfe Rede vor der UNO Vollversammlung.

 

Zurück